Spannung, Motivation und ein Bus

Am 16. November, also am Samstag, muss unsere Bezirksliga-Elf beim 1. FC Penzberg antreten. Das Spiel wird mit großer Spannung erwartet. Schließlich kann der SV Aubing den Tabellenzweiten einholen. Einfach wird das natürlich nicht. Penzberg ist in Heimspielen 2019/20 noch unbesiegt, hat seit neun Spielen nicht mehr verloren und wurde

Spannung, Motivation und ein Bus2019-11-14T23:42:48+01:00

Auf geht’s nach Raisting!

Am Sonntag steht für die Aubinger die Partie in Raisting auf dem Programm. Nach dem jüngsten Sieg in Oberweikertshofen fahren Haderecker, Heigl & Co. mit breiter Brust in die dortige Arena. Die Sinne sind aber natürlich geschärft: Raisting hat zuletzt gut gepunktet, am vergangenen Spieltag 1:0 in Wolfratshausen gewonnen und

Auf geht’s nach Raisting!2019-11-08T17:17:37+01:00

Auftakt in die Rückrunde!

Am Sonntag (27. Oktober) kommt der BCF Wolfratshausen an die Kronwinklerstraße. Die Aubinger wollen nach zuletzt zwei Siegen am Stück nur zu gerne an einer Serie basteln, allerdings treffen die Grün-Weißen auf ein wirkliches Schwergewicht der Liga. Der Landesliga-Absteiger aus der Flößerstadt, der vier seiner bislang sechs Saisonsiege auswärts einfahren

Auftakt in die Rückrunde!2019-10-25T09:32:44+02:00

Phönix wir kommen!

Der SV Aubing muss am Sonntag (13. Oktober) beim FC Phönix ran. Anstoß an der Sportanlange Langkofelstraße in 81671 München ist um 14:30 Uhr. Zuletzt waren Spiele gegen Phönix für den SVA stets erfolgreich. So konnte Aubing die letzten vier Partien gegen die Jungs aus Berg am Laim gewinnen; davor

Phönix wir kommen!2019-10-11T10:42:11+02:00

Zum Siegen verdammt!

Die Aubinger erwarten am Samstag (5. Oktober) den SC Pöcking-Possenhofen zum bereits wieder letzten Heimspiel der Hinrunde 19/20. In der etwas schiefen Heimtabelle liegen die Aubinger weiterhin auf Platz 1. Tatsächlich lieferten die Aubinger ihre besten Leistungen in dieser Saison auf eigenem Platz ab. Das sollte Hoffnung spenden für das

Zum Siegen verdammt!2019-10-04T09:52:00+02:00

Auf nach Neuried!

Unsere Bezirksliga-Elf muss am kommenden Samstag (28. September) um 14:00 Uhr auswärts in Neuried antreten (Am Sportpark 8). Der TSV ist im Sommer aus der Landesliga abgestiegen und hat nach durchwachsenem Saisonstart mittlerweile in die Spur gefunden. Wie die Mannschaft am vergangenen Wochenende in Wolfratshausen in Unterzahl aus einem 0:2

Auf nach Neuried!2019-09-28T09:09:26+02:00

Ein Dreier zum Wiesn-Auftakt?

Am Sonntag ist großer Fußball in Aubing geboten. Der FC Anadolu kommt. Und der hat in der Vergangenheit schon manchen Punkt aus Aubing entführen können. In der vergangenen Saison gab es gegen Anadolu nicht einen Punkt, ja, nicht einmal ein Tor; auf eigenem Platz setzte es sogar ein 0:5. Das

Ein Dreier zum Wiesn-Auftakt?2019-09-21T08:21:27+02:00

Jetzt mitreden: Infoveranstaltung zum Thema „Zukunft Vereinsheim“

Liebe Mitglieder, es steht in den nächsten Jahren ein Umbau der Betriebsgebäude an. Das hat Auswirkungen auf die Nutzung und auch auf unser Vereinsheim "Aubinger Wirtshaus", da die Betriebsgebäude unmittelbar an unser Vereinsheim anschließen. Wie ist Ihre Meinung als Mitglied des SV Aubing? Wie soll unser Vereinsheim ausschauen nach einem

Jetzt mitreden: Infoveranstaltung zum Thema „Zukunft Vereinsheim“2019-09-19T13:10:19+02:00

„Heimspiel“: Aubing auswärts in Aubing.

Platzderby an der Kronwinklerstraße! Am Sonntag (15. September, 14:30 Uhr) treffen der FC Kosova München und der SV Aubing aufeinander. Die Aubinger sind derzeit gut in Schuss, kommen mit der Empfehlung von neun Punkten aus drei Spielen auf ihren Fußballplatz. Keine andere Mannschaft der Bezirksliga Süd kommt so torhungrig daher.

„Heimspiel“: Aubing auswärts in Aubing.2019-09-13T08:17:39+02:00

Angstgegner fordert SV Aubing!

Am Sonntag (8. September) geht es wieder einmal rund in Aubing. Das Bezirksligapunktspiel gegen den Tabellennachbarn FC Hertha steht auf dem Spielplan. Die Jungs von Trainer Prijovic haben dabei die Möglichkeit, sich mit einem dritten Dreier in Folge an der Tabellenspitze festzusetzten. Die vergangenen beiden Spiele gegen Berg und Herakles

Angstgegner fordert SV Aubing!2019-09-05T17:49:20+02:00