Aubing 4:2! Es geht doch!

SV Aubing - SC Pöcking-Possenhofen 4:2 (1:1) Der SV Aubing kann noch siegen! Zum Abschluss der Wiesn gelang der ersehnte Heimsieg gegen den SC Pöcking-Possenhofen. Die Gäste enttäuschten dabei keineswegs und forderten die Aubinger lange Zeit über alle Maßen. Aubing reichten letztlich zwei gute Phasen im Spiel, um die Punkte

Aubing 4:2! Es geht doch!2019-10-05T20:04:51+02:00

Magere Vorstellung in Neuried

TSV Neuried - SV Aubing 5:1 (2:0) In der Vergangenenheit hatte der SV Aubing in Neuried stets gute Ergebnisse erzielen können. Am vergangenen Wochenende gelang das nicht. Im Gegenteil: Mit 1:5 kam die Prijovic-Elf erheblich unter die Räder. Zwar gelangen den Aubingern gelegentlich recht ansehnliche Spielzüge, und auch einige Tormöglichkeiten

Magere Vorstellung in Neuried2019-09-30T18:17:06+02:00

Aubing unterliegt zum Wiesn-Auftakt

SV Aubing - FC Anadolu Bayern 1:3 (1:1) Rückschlag für den SV Aubing! Im Heimspiel gegen Anadolu setzte es ein 1:3. Die Elf von der Agnes-Bernauer-Straße gewann damit seit ihrem Aufstieg 2014 im fünften Spiel schon zum vierten Male in Aubing. Die Mannschaft von Trainer Koch legte selbstbewusst los und

Aubing unterliegt zum Wiesn-Auftakt2019-09-22T19:51:57+02:00

Unentschieden bei rasantem Platzderby!

FC Kosova - SV Aubing 2:2 (2:0) Rund 300 Zuschauer waren Zeugen eines dramatischen Fußballspiels an der Kronwinklerstraße, das am Ende mit 2:2 verdient unentschieden endete. Bei den Aubingern lief es nicht so gut wie in den vergangenen Wochen, doch erkämpfte sich die Mannschaft mit viel Leidenschaft einen Punkt. Der

Unentschieden bei rasantem Platzderby!2019-09-16T09:20:21+02:00

Aubing schlägt Angstgegner!

SV Aubing - FC Hertha 4:1 (3:0) Der SV Aubing hat das Heimspiel gegen den FC Hertha klar und deutlich gewinnen können. Es war das erste Mal, dass die Sendlinger seit ihrem Aufstieg im Jahre 2015 ohne Punkte aus Aubing abreisen mussten. Max Heigl brachte seine Farben nach einer Viertelstunde

Aubing schlägt Angstgegner!2019-09-08T23:18:14+02:00

5:0! Aubing überrollt den HSV

Herakles SV - SV Aubing 0:5 (0:3) Strahlende Gesichter bei Aubinger Fans und Spielern nach dem Schlusspfiff beim Herakles SV: Der SV Aubing hat einen souveränen und nie gefährdeten Auswärtssieg eingefahren, der mit 5:0 klar und deutlich ausfiel. Es war der erste Auswärtsdreier für die Aubinger in dieser Saison. Erstmals

5:0! Aubing überrollt den HSV2019-09-02T08:55:08+02:00

4:1! Aubing trumpft groß auf!

SV Aubing - MTV Berg 4:1 (3:0) Das war so sicher nicht zu erwarten: Unsere Aubinger werden ihrem Ruf als Angstgegner des MTV Berg mehr als gerecht und siegen über den Tabellenführer mit 4:1. Der Erfolg geht aufgrund einer famosen ersten Halbzeit auch in dieser Höhe in Ordnung. In der

4:1! Aubing trumpft groß auf!2019-08-25T20:02:46+02:00

Aubing kann Brunnthal nicht stoppen!

TSV Brunnthal - SV Aubing 1:0 (0:0) Der SV Aubing unterliegt bei der Überraschungsmannschaft aus Brunnthal knapp mit 0:1. Die Niederlage war zwar nicht unverdient, allerdings vergaben die Aubinger einen Elfmeter und erzielten wohl ein reguläres Tor, das nicht gegeben wurde. Dadurch fühlt sich die neuerliche Pleite sehr unglücklich an.

Aubing kann Brunnthal nicht stoppen!2019-08-19T06:20:54+02:00

2:3! Unnötiger Rückschlag!

SV Aubing - SC Unterpfaffenhofen-Germering 2:3 (1:1) Der SV Aubing verliert das Heimspiel gegen Unterpfaffenhofen-Germering völlig unnötig am Ende mit 2:3. Dabei agierten die Grün-Weißen eine Stunde lang in Überzahl. Letztlich war Aubing an diesem Sonntag aber nicht zwingend genug, um willensstarke Gäste zu bezwingen. Der SVA begann recht ordentlich,

2:3! Unnötiger Rückschlag!2019-08-11T18:33:58+02:00

Großer Kampf, einen Punkt!

Wow! Was war das für ein Kampf am Freitag-Abend in Aubing. Gegen den 1. FC Penzberg reichte es am Ende zu einem starken 2:2, und mehr war für die Aubinger an diesem Tag auch nicht drin. Dabei enttäuschten die Grünweißen keineswegs, trafen aber auf wirklich starke Gäste. Die Führung für

Großer Kampf, einen Punkt!2019-08-03T14:30:06+02:00