E3 erreicht fulminanten 2. Platz beim SV Lohhof

Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison für die Aubinger E3 Underdogs mit einem unerwarteten 2.Platz beim Airport Cup 2019 des SV Lohhof! Die Trainer Felix und Thomas Bichl hatten eine schlagkräftige Truppe zusammengestellt: Ayoub, Benni, Efe, Maxi, Leopold, Senad, Tom auf dem Feld und Anakin im Tor. In der wunderschönen Halle der

E3 erreicht fulminanten 2. Platz beim SV Lohhof2019-03-01T14:00:14+02:00

F1 mit erfolgreicher Hallensaison

Die F1-Jugend des SV Aubing freut sich auf die Freiluft-Rückrunde, blickt aber nicht ohne Stolz auf eine sehr erfolgreiche Hallensaison zurück. Insgesamt stehen dabei – neben der Teilnahme an der Münchner Stadtmeisterschaft – zwei Titel, ein zweiter, ein vierter und ein sechster Platz auf der Habenseite. Das Highlight der Hallensaison

F1 mit erfolgreicher Hallensaison2019-02-20T23:07:24+02:00

U6 mit 1. und 5. Platz im Webasto Mini-Cup

Turniersieg für den SV Aubing! U6-Junioren des SVA belegen den 1. und 5. Platz im Webasto Mini-Cup Am 26.01.2019 trat der SV Aubing zum Webasto Mini-Cup in Gauting mit zwei Mannschaften der U6-Junioren an. Das Hallenturnier, das im FUNino-Format gespielt wurde, brachte die Aubinger mit dem Gastgeber Gautinger SC sowie

U6 mit 1. und 5. Platz im Webasto Mini-Cup2019-02-11T18:18:55+02:00

Starke U6 holt 2. Platz ohne Gegentreffer

Die Aubinger U6-Junioren belegen den 2. Platz im 22. Hallenturnier des FC Aich in FFB Das 22. Hallenturnier des FC Aich hätte am 13.01.2019 stattfinden sollten, musste aber wegen starken Schneefalls auf den 19.01.verschoben und in die Wittelsbacher Halle in Fürstenfeldbruck verlegt werden. Die Planänderung hat das Turnier jedoch in

Starke U6 holt 2. Platz ohne Gegentreffer2019-01-27T20:39:29+02:00

Starke E1 eine Runde weiter

Die Aubinger E1 hat auch beim Vorrundenturnier der Dachauer Hallenmeisterschaft in Erdweg ihren Erfolgsweg unbeirrt fortgesetzt und sehr souverän die Hauptrunde erreicht. Zwar fehlten mit Moritz und Paul erneut zwei wichtige Spieler, doch mit dem in der Rückrunde von der E3 zur Mannschaft gestoßenen Tom und den erneut aushelfenden 2009ern

Starke E1 eine Runde weiter2019-01-20T15:21:28+02:00

Aubings Kleinste mit Gala in Gröbenzell!

Aubinger U6-Junioren belegen den 3. Platz im 30. Emons Cup in Gröbenzell! Vom 03.01. bis zum 06.01.2019 fand eines der größten Fußball-Hallenturniere Bayerns – der Emons Cup – in Gröbenzell statt. Das Turnier feierte heuer sein 30. Jubiläum. Grund zu feiern hatten auch die U6 Junioren des SV Aubing. Die

Aubings Kleinste mit Gala in Gröbenzell!2019-01-17T19:31:32+02:00

E1 überzeugt in bisheriger Hallensaison

Die E-Jugend des SV A überzeugt bei der Münchner Hallenmeisterschaft und bei der Stadtmeisterschaft Bereits am 9. Dezember fand die Münchner Hallenmeisterschaft statt. Da die Hallenerfolge der Aubinger Jugendmannschaften in den letzten Jahren allgemein dünn gesät waren und es in der Mannschaft einige personelle Probleme gab, startete man als krasser

E1 überzeugt in bisheriger Hallensaison2019-01-05T17:31:25+02:00

Niederlage im letzten Heimspiel

Am letzten Heimspieltag ist es nun doch noch passiert: Die F1-Jungs des SV Aubing bleiben daheim nicht ungeschlagen und verlieren gegen den Tabellennachbarn Phoenix Schleißheim unnötig, aber nicht unverdient mit 1-4 (1-2). Die Anfangsphase des Spiels wurde von den Aubinger Jungs leider wieder einmal komplett verschlafen. Unnötige Abspielfehler waren gleich

Niederlage im letzten Heimspiel2018-11-13T13:25:46+02:00

F1 gewinnt in Untermenzing

Am 7. Spieltag der Hinrunde war die F 1 - Jugend des SV Aubing zu Gast beim nahegelegenen SV Untermenzing. Bei ungemütlichem und nasskaltem Wetter ging man auf Grund der vorangegangen Ergebnisse durchaus favorisiert und hochmotiviert in das Spiel. In der Anfangsphase war das Spiel noch sehr zerfahren mit wenigen

F1 gewinnt in Untermenzing2018-10-29T10:09:58+02:00

3:9 Debakel beim SV Italia

Mit der bislang schlechtesten Saisonleistung wartete die E1 beim SV Italia auf. Kein einziger Spieler erreichte an diesem Tag auch nur annähernd seine Normalform und so musste man sich auch in dieser Höhe völlig verdient mit 3:9 geschlagen geben. Zwar konnte Bene den frühen Rückstand (1. Minute) bereits in der

3:9 Debakel beim SV Italia2018-10-29T09:23:43+02:00