An diesem Wochenende steht der Punktspielstart in der Bezirksliga Süd an. Unsere Aubinger müssen zum Auftakt zum VfL Denklingen. Gespielt wird am Sonntag (31. Juli) um 15:00 Uhr. Es ist das erste Pflichtspiel für unser neues Trainerteam um Patrick Ghigani, dem wir eine gute Hand und viel Glück wünschen. In den vergangenen Wochen galt es vor allen Dingen, unsere talentierten A-Jugendlichen an die Erste heranzuführen und unsere Neuzugänge zu integrieren. In den Testspielen wirkte das phasenweise bereits sehr überzeugend, wenn auch die letzten beiden Partien verloren gegeben werden mussten und dabei Schwächen in der Durchschlagskraft nach vorne auszumachen waren. Der VfL Denklingen hatte in der vergangenen Saison überragend aufgespielt und zählt schon deswegen zu den Top-Teams der Liga. Erst auf den letzten Metern wurde der Aufstieg noch verspielt. Im vergangenen Oktober waren die Aubinger zu Gast beim emotionsgeladenen Stadion-Abschiedsspiel in Denklingen. Der VfL empfängt seine Gegner seither nicht mehr am Forchet, sondern am neuen Bürgerzentrum. Dort ist ein bemerkenswertes Sportgelände entstanden, das beiden Mannschaften allerbeste Bedingungen für ein spannendes Bezirksligaspiel bietet. Insofern ist die Freude auf den Saisonauftakt im Aubinger Lager noch größer als ohnehin schon. Auf nach Denklingen!

PRÄSENTIERT VON

Noder Garten- und Landschaftsbau

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET

SPONSOREN

Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni
Linther Spedition
Neumann GmbH

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

An diesem Wochenende steht der Punktspielstart in der Bezirksliga Süd an. Unsere Aubinger müssen zum Auftakt zum VfL Denklingen. Gespielt wird am Sonntag (31. Juli) um 15:00 Uhr. Es ist das erste Pflichtspiel für unser neues Trainerteam um Patrick Ghigani, dem wir eine gute Hand und viel Glück wünschen. In den vergangenen Wochen galt es vor allen Dingen, unsere talentierten A-Jugendlichen an die Erste heranzuführen und unsere Neuzugänge zu integrieren. In den Testspielen wirkte das phasenweise bereits sehr überzeugend, wenn auch die letzten beiden Partien verloren gegeben werden mussten und dabei Schwächen in der Durchschlagskraft nach vorne auszumachen waren. Der VfL Denklingen hatte in der vergangenen Saison überragend aufgespielt und zählt schon deswegen zu den Top-Teams der Liga. Erst auf den letzten Metern wurde der Aufstieg noch verspielt. Im vergangenen Oktober waren die Aubinger zu Gast beim emotionsgeladenen Stadion-Abschiedsspiel in Denklingen. Der VfL empfängt seine Gegner seither nicht mehr am Forchet, sondern am neuen Bürgerzentrum. Dort ist ein bemerkenswertes Sportgelände entstanden, das beiden Mannschaften allerbeste Bedingungen für ein spannendes Bezirksligaspiel bietet. Insofern ist die Freude auf den Saisonauftakt im Aubinger Lager noch größer als ohnehin schon. Auf nach Denklingen!

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE

Noder Garten- und Landschaftsbau
Neumann GmbH
Linther Spedition
Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni