Bereits morgen (Dienstag, 19. Juli, 19:00 Uhr) steht für den SV Aubing das nächste Testspiel an. Wir erwarten die DJK Pasing an der Kronwinklerstraße. Die Elf von der Agnes-Bernauer-Straße, zuletzt Kreisliga-Sechster, hat sich für die anstehende Spielzeit viel vorgenommen, will oben angreifen und durchaus auch den Aufstieg ins Visier nehmen. Für Aufsehen sorgte die Verpflichtung des jungen A-Lizenz-Trainers Beppo Gutsmiedl, der in der Vergangenheit bereits Nachwuchsmannschaften bei 1860, Burghausen und zuletzt beim FC Ingolstadt formte und dem es berufliche Gründe ermöglichen, jetzt im Münchner Westen bei seinem Heimatverein anzuheuern. Ihm wird allenthalben zugetraut, die DJK wieder in die Bezirksliga zu führen, aus der sie 2016/2017 abgestiegen war. Unsere Aubinger haben zuletzt gute Testspiele in Serie abgeliefert, gewannen gestern noch sehr überzeugend mit 5:3 bei der Spielvereinigung Feldmoching. Auch der SVA tritt mit einem prominenten Trainer an. Patrick Ghigani ist akribisch bei der Sache, und nicht wenige Anhänger erkennen bereits seine Handschrift auf dem Platz. Der SVA präsentierte sich in den vergangenen Wochen gegen starke Gegner jedenfalls selbstbewusst, zielstrebig und sehr treffsicher.

PRÄSENTIERT VON

Noder Garten- und Landschaftsbau

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Noder Garten- und Landschaftsbau
Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni
Bertrams Service-Shop

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

Bereits morgen (Dienstag, 19. Juli, 19:00 Uhr) steht für den SV Aubing das nächste Testspiel an. Wir erwarten die DJK Pasing an der Kronwinklerstraße. Die Elf von der Agnes-Bernauer-Straße, zuletzt Kreisliga-Sechster, hat sich für die anstehende Spielzeit viel vorgenommen, will oben angreifen und durchaus auch den Aufstieg ins Visier nehmen. Für Aufsehen sorgte die Verpflichtung des jungen A-Lizenz-Trainers Beppo Gutsmiedl, der in der Vergangenheit bereits Nachwuchsmannschaften bei 1860, Burghausen und zuletzt beim FC Ingolstadt formte und dem es berufliche Gründe ermöglichen, jetzt im Münchner Westen bei seinem Heimatverein anzuheuern. Ihm wird allenthalben zugetraut, die DJK wieder in die Bezirksliga zu führen, aus der sie 2016/2017 abgestiegen war. Unsere Aubinger haben zuletzt gute Testspiele in Serie abgeliefert, gewannen gestern noch sehr überzeugend mit 5:3 bei der Spielvereinigung Feldmoching. Auch der SVA tritt mit einem prominenten Trainer an. Patrick Ghigani ist akribisch bei der Sache, und nicht wenige Anhänger erkennen bereits seine Handschrift auf dem Platz. Der SVA präsentierte sich in den vergangenen Wochen gegen starke Gegner jedenfalls selbstbewusst, zielstrebig und sehr treffsicher.

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE

Noder Garten- und Landschaftsbau
Neumann GmbH
Linther Spedition
Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni