Seit Ende Januar 2022 hat unsere Erste Mannschaft einen neuen Trainer: Michael Lelleck. Er rückt vom Co-Trainerposten auf den Trainerstuhl und folgt auf Davide Taurino.

Michi hat seit Beginn der Saison 2021/2022 als Co-Trainer Davide aktiv bei der Betreuung der ersten Mannschaft unterstützt und übernimmt nun als Headcoach die volle Verantwortung für unsere Herren, die derzeit Platz 9 in der Bezirksliga Süd einnehmen.
„Mein oberstes Ziel für die restlichen zehn Spiele ist es, die Mannschaft schnellstmöglich ins Mittelfeld der Tabelle zu führen und die Saison dort auf einem gesicherten Platz abzuschließen“, so Bereits als Spieler war Michi Lelleck unter anderem beim FC Neuhadern, DJK Würmtal oder FC Hertha aktiv und feierte mit dem BCF Wolfratshausen den Aufstieg in die Landesliga.

Als Trainer begann er 2006 beim FC Hertha und war danach viele Jahre bei unserem Nachbarverein SV Planegg erfolgreich tätig. Zunächst als Jugendtrainer und später als Trainer der zweiten Mannschaft, mit der er den Aufstieg in die Kreisliga erreichte. Von 2018 bis 2021 war er dort schließlich als Trainer der ersten Mannschaft im Einsatz. Dass er bei diesem Lebenslauf „Fußball“ als sein (einziges Hobby angibt, versteht sich fast von selbst.

Mit 36 Jahren übernimmt er also jetzt die erste Mannschaft des SV Aubing und hat richtig Lust auf den Job, was ihm in jedem Gespräch anzumerken ist. Die ersten Trainingseinheiten der Vorbereitung sind gut angelaufen und die Jungs ziehen engagiert mit. Zudem sind zahlreiche Verletzte zurückgekehrt und machen Hoffnung auf das Erreichen der angestrebten Ziele.

Wir wünschen Michi und unserer ersten Mannschaft viel Erfolg und eine verletzungsfreie restliche Saison 2021/2022.

PRÄSENTIERT VON

Neumann GmbH

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET

SPONSOREN

Neumann GmbH
Neumann GmbH
Neumann GmbH

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

Seit Ende Januar 2022 hat unsere Erste Mannschaft einen neuen Trainer: Michael Lelleck. Er rückt vom Co-Trainerposten auf den Trainerstuhl und folgt auf Davide Taurino.

Michi hat seit Beginn der Saison 2021/2022 als Co-Trainer Davide aktiv bei der Betreuung der ersten Mannschaft unterstützt und übernimmt nun als Headcoach die volle Verantwortung für unsere Herren, die derzeit Platz 9 in der Bezirksliga Süd einnehmen.
„Mein oberstes Ziel für die restlichen zehn Spiele ist es, die Mannschaft schnellstmöglich ins Mittelfeld der Tabelle zu führen und die Saison dort auf einem gesicherten Platz abzuschließen“, so Bereits als Spieler war Michi Lelleck unter anderem beim FC Neuhadern, DJK Würmtal oder FC Hertha aktiv und feierte mit dem BCF Wolfratshausen den Aufstieg in die Landesliga.

Als Trainer begann er 2006 beim FC Hertha und war danach viele Jahre bei unserem Nachbarverein SV Planegg erfolgreich tätig. Zunächst als Jugendtrainer und später als Trainer der zweiten Mannschaft, mit der er den Aufstieg in die Kreisliga erreichte. Von 2018 bis 2021 war er dort schließlich als Trainer der ersten Mannschaft im Einsatz. Dass er bei diesem Lebenslauf „Fußball“ als sein (einziges Hobby angibt, versteht sich fast von selbst.

Mit 36 Jahren übernimmt er also jetzt die erste Mannschaft des SV Aubing und hat richtig Lust auf den Job, was ihm in jedem Gespräch anzumerken ist. Die ersten Trainingseinheiten der Vorbereitung sind gut angelaufen und die Jungs ziehen engagiert mit. Zudem sind zahlreiche Verletzte zurückgekehrt und machen Hoffnung auf das Erreichen der angestrebten Ziele.

Wir wünschen Michi und unserer ersten Mannschaft viel Erfolg und eine verletzungsfreie restliche Saison 2021/2022.

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE

Neumann GmbH
Neumann GmbH
Neumann GmbH
Neumann GmbH
Neumann GmbH