Auch der Spielbetrieb im Amateurbereich wird wegen der aktuellen Lage rund um das Coronavirus eingestellt.

Heute um 10:30 Uhr gab der Bayerische Fußballverband bekannt, dass sämtliche Spiele für mindestens zwei Wochen nicht angepfiffen werden. Weitere Informationen folgen auf den Kommunikationskanälen des BFV.

VERWANDTE BEITRÄGE

Zur Startseite