Der SV Aubing bestreitet am kommenden Samstag, also am 23. November, um 15:00 Uhr sein letztes Spiel in diesem Jahr. Die Männer von Trainer Prijovic haben beim SC Unterpfaffenhofen-Germering anzutreten. In der vergangenen Saison konnte der SVA an der Bertha-von-Suttner-Straße in Germering gewinnen. Im Hinspiel allerdings setzte es wohl die bitterste Niederlage des gesamten Kalenderjahres, als man gegen 10 SCUG-Spieler eine 2:1-Führung verspielte und am Ende sogar mit 2:3 unterlag. Jetzt kommen die Aubinger mitten in eine Ergebniskrise ihres Gegners hinein. Aus den letzten fünf Spielen konnte der SC nur einen Punkt ergattern. Am vergangenen Wochenende unterlag man 0:3 in Wolfratshausen und muss nun verhindern, ganz ans Tabellenende zu rutschen. Der SVA war hingegen zuletzt recht gut in Schwung, unterlag aber nach fünf Spielen ohne Niederlage vergangene Woche in Penzberg. Ein Dreier zum Jahresabschluss täte natürlich gut und würde den Tabellenplatz im Verfolgerfeld stabilisieren, ehe dann im kommenden Jahr der Tabellenführer aus Brunnthal nach Aubing kommt.

Neumann GmbH

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

Der SV Aubing bestreitet am kommenden Samstag, also am 23. November, um 15:00 Uhr sein letztes Spiel in diesem Jahr. Die Männer von Trainer Prijovic haben beim SC Unterpfaffenhofen-Germering anzutreten. In der vergangenen Saison konnte der SVA an der Bertha-von-Suttner-Straße in Germering gewinnen. Im Hinspiel allerdings setzte es wohl die bitterste Niederlage des gesamten Kalenderjahres, als man gegen 10 SCUG-Spieler eine 2:1-Führung verspielte und am Ende sogar mit 2:3 unterlag. Jetzt kommen die Aubinger mitten in eine Ergebniskrise ihres Gegners hinein. Aus den letzten fünf Spielen konnte der SC nur einen Punkt ergattern. Am vergangenen Wochenende unterlag man 0:3 in Wolfratshausen und muss nun verhindern, ganz ans Tabellenende zu rutschen. Der SVA war hingegen zuletzt recht gut in Schwung, unterlag aber nach fünf Spielen ohne Niederlage vergangene Woche in Penzberg. Ein Dreier zum Jahresabschluss täte natürlich gut und würde den Tabellenplatz im Verfolgerfeld stabilisieren, ehe dann im kommenden Jahr der Tabellenführer aus Brunnthal nach Aubing kommt.

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE