Am Samstag darf sich der SVA II in der Rückrunde endlich auch daheim probieren, wenn die Gäste der Pullacher Reserve um 12:30 Uhr an die Kronwinklerstraße kommen.
Im Hinspiel konnten die Aubinger in einer spannenden Flutlichtpartie durch einen 4:2-Erfolg drei Punkte aus Pullach entführen. Nun will man die aufsteigende Form erneut bestätigen, denn elf Tore aus zwei Spielen lassen auf ein weiteres Offensivfeuerwerk hoffen.

Doch voller Einsatz ist auch trotz der kommenden Osterfeiertage gefragt, denn schon der berühmte deutsche Philosoph Oliver Kahn sagte einst: „Eier, wir brauchen Eier.“ Hoffentlich wird man sich nicht lange auf die Suche begeben müssen.

SPONSORENTAFEL

Linther Spedition

VERWANDTE BEITRÄGE

Zur Startseite

Am Samstag darf sich der SVA II in der Rückrunde endlich auch daheim probieren, wenn die Gäste der Pullacher Reserve um 12:30 Uhr an die Kronwinklerstraße kommen.
Im Hinspiel konnten die Aubinger in einer spannenden Flutlichtpartie durch einen 4:2-Erfolg drei Punkte aus Pullach entführen. Nun will man die aufsteigende Form erneut bestätigen, denn elf Tore aus zwei Spielen lassen auf ein weiteres Offensivfeuerwerk hoffen.

Doch voller Einsatz ist auch trotz der kommenden Osterfeiertage gefragt, denn schon der berühmte deutsche Philosoph Oliver Kahn sagte einst: „Eier, wir brauchen Eier.“ Hoffentlich wird man sich nicht lange auf die Suche begeben müssen.

SPONSORENTAFEL

Linther Spedition

VERWANDTE BEITRÄGE