Herakles SV – SV Aubing 1:0 (1:0)
Aubing patzt zum Auftakt des Kalenderjahres auswärts beim HSV. Damit setzte es nach einer fulminanten Siegesserie erstmals seit September vergangenen Jahres wieder eine Niederlage. Die Griechen verstanden es, den Aubingern auf engem Kunstrasen im ersten Spielabschnitt den Schneid abzukaufen. Vor allem im Spiel nach vorne gelang dem SV Aubing kaum eine zwingende Aktion. Dennoch fiel der Führungstreffer eher aus dem Nichts, denn bis dahin hatten die Hausherren zwar durch hohe Einsatzbereitschaft geglänzt, waren aber letztlich auch harmlos. Erst in der zweiten Halbzeit hatte Aubing das Geschehen dann im Griff. Es entwickelte sich, angetrieben vom Aubinger Anhang, ein Spiel auf ein Tor. Trotz einiger guter Einschussmöglichkeiten wollte jedoch kein Treffer gelingen.
Die Zweite Hälfte zeigte aber, welche Mentalität in der Mannschaft steckt und macht Lust auf mehr. „Wir kamen sehr aggressiv aus der Kabine und wollten unbedingt das Tor. Ein paar Riesendinger waren dabei, die wir machen müssen“, sprach Coach K. nach dem Spiel.

 

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

Herakles SV – SV Aubing 1:0 (1:0)
Aubing patzt zum Auftakt des Kalenderjahres auswärts beim HSV. Damit setzte es nach einer fulminanten Siegesserie erstmals seit September vergangenen Jahres wieder eine Niederlage. Die Griechen verstanden es, den Aubingern auf engem Kunstrasen im ersten Spielabschnitt den Schneid abzukaufen. Vor allem im Spiel nach vorne gelang dem SV Aubing kaum eine zwingende Aktion. Dennoch fiel der Führungstreffer eher aus dem Nichts, denn bis dahin hatten die Hausherren zwar durch hohe Einsatzbereitschaft geglänzt, waren aber letztlich auch harmlos. Erst in der zweiten Halbzeit hatte Aubing das Geschehen dann im Griff. Es entwickelte sich, angetrieben vom Aubinger Anhang, ein Spiel auf ein Tor. Trotz einiger guter Einschussmöglichkeiten wollte jedoch kein Treffer gelingen.
Die Zweite Hälfte zeigte aber, welche Mentalität in der Mannschaft steckt und macht Lust auf mehr. „Wir kamen sehr aggressiv aus der Kabine und wollten unbedingt das Tor. Ein paar Riesendinger waren dabei, die wir machen müssen“, sprach Coach K. nach dem Spiel.

 

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE