SV Aubing – Phönix München 2:0 (2:0)

Endlich! Verdient hat der SV Aubing das Nachholspiel gegen Phönix gewonnen. Dabei präsentierten sich die Grünweißen kampfstark und voller Siegeswillen. Die Gäste erwiesen sich als erwartet stark, vor allem in der ersten Halbzeit aber war Aubing deutlich effektiver. Nachdem der SVA zunächst gut begonnen hatte, kam Phönix gerade besser ins Spiel als Dani Koch zum 1:0 einschoss. Noch vor der Halbzeit gelang Ludwig Reischel das 2:0. Im strömenden Dauerregen sahen die Zuschauer in der zweiten Halbzeit, wie Phönix um Druck bemüht war, Aubing aber immer wieder Konter setzte und auch sonst gut dagegenhielt. So blieben die Punkte an diesem Abend folgerichtig an der Kronwinklerstraße.

sven eggers

PRÄSENTIERT VON

Noder Garten- und Landschaftsbau

LIVETICKER

Heute wird geladen...

TABELLE

Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Noder Garten- und Landschaftsbau
Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni
Bertrams Service-Shop

Weitere Spielberichte

Zur Startseite

SV Aubing – Phönix München 2:0 (2:0)

Endlich! Verdient hat der SV Aubing das Nachholspiel gegen Phönix gewonnen. Dabei präsentierten sich die Grünweißen kampfstark und voller Siegeswillen. Die Gäste erwiesen sich als erwartet stark, vor allem in der ersten Halbzeit aber war Aubing deutlich effektiver. Nachdem der SVA zunächst gut begonnen hatte, kam Phönix gerade besser ins Spiel als Dani Koch zum 1:0 einschoss. Noch vor der Halbzeit gelang Ludwig Reischel das 2:0. Im strömenden Dauerregen sahen die Zuschauer in der zweiten Halbzeit, wie Phönix um Druck bemüht war, Aubing aber immer wieder Konter setzte und auch sonst gut dagegenhielt. So blieben die Punkte an diesem Abend folgerichtig an der Kronwinklerstraße.

sven eggers

BEZIRKSLIGA SÜD

Letzes Spiel
Tabelle wird geladen...
FUPA.NET
Spielplan | Tabelle

WEITERE SPIELBERICHTE

Noder Garten- und Landschaftsbau
Neumann GmbH
Linther Spedition
Malerei-Meisterbetrieb Sandro Crocioni